Herzlich Willkommen

Beginn der neuen LEADER-Förderperiode in der Prignitz

 

Das Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum Brandenburgs und Berlins (EPLR) 2014-2020 wurde durch die EU KOM am 26.05.2015 bestätigt.

 

Die EU und das Land Brandenburg fördern mit dem Programm LEADER weiterhin die Entwicklung des ländlichen Raums für den Zeitraum 2014-2020. Auch in der neuen Förderperiode suchen wir wieder nach interessanten Projekten, die einen Beitrag zur regionalen Entwicklung in unserer Region leisten.

 

Aufruf zum 3. Projektauswahlverfahren 2016: Wir bitten alle privaten und kommunalen Antragsteller, Akteure gesellschaftlicher Gruppen, Vereine und Unternehmen ihre Investitionsvorhaben in unserer Geschäftsstelle

bis zum 31.10.2016

einzureichen. Für das 3. Projektauswahlverfahren ist ein Budget von 2 Mio. EUR festgelegt. Hinweise zum gesamten Projektantragsverfahren erhalten Sie hier »

 

Das 2. Projektauswahlverfahren 2016 ist erfolgreich abgeschlossen. Weitere Informationen zu den Ergebnissen des 2. Projektauswahlverfahrens 2016 erhalten Sie hier »

 


Neuigkeiten

Zum Tag des offenen Denkmals am 11. September 2016 öffnen zahlreiche historische Bauten in der Prignitz ihre Türen.    Die landesweite Eröffnung des Denkmaltages wird ab 11:00 in Brügge ... [mehr]

 

Mit dem Förderaufruf "Kurze Wege für den Klimaschutz" unterstützt das Bundesumweltministerium Klimaschutzprojekte auf nachbarschaftlicher Ebene, die ganz konkret zur Vermeidung von ... [mehr]

 
 
Brandenburg Vernetzt

 

Leader EU Facebook